Mallorca? Mallorca!

Nach Mallorca zu reisen, stand in diesem Jahr eigentlich überhaupt nicht auf meinem Plan. Aber da ich spontane Entscheidungen liebe, dachte ich mir: warum nicht? 2,5 Stunden Flug für einen Kurztrip ist manchmal schon ein Argument..

Die Grundzüge der Reise auf die Balearen: Auf gar keinen Fall ein Pauschaltrip (wer mich kennt, der weiß warum..), viele Sportmöglichkeiten, nicht vollkommen einsam aber genug Natur und ein Auto um herum zu fahren, Teilnahme am „local life“ (nicht Touri-Disneyland),  Nightlife und gutes local Essen.

Das alles habe ich gefunden, hier die Facts zu der Reise:

Airbnb in Banyalbufar
10 Minuten zum Beach, Schwimmen und Schnorcheln möglich
Nightlife in Palma

Wandern in Valdemossa
Run in Port Andratx 
Mandelkuchen in Andratx
Bachtrips nach Cala D’Or, Caló des Moro, S’Arenal
Trips nach Sóller, Port de Sóller und Monastir de Lluc

Dieses Mal gibt es aber keine Bilder und Travelguide sondern ein Video, schaut in Kürze wieder vorbei…

hier aber schonmal ein kleiner Vorgeschmack:

 

 

 

 

Mallorca? Mallorca!
Markiert in:                

3 Gedanken zu „Mallorca? Mallorca!

  • September 26, 2016 um 11:31 am
    Permalink

    Klasse Fotos. Du scheinst eine tolle Zeit auf der Insel gehabt zu haben. Bin auf das Video gespannt. 🙂
    LG Lea

    Antworten
  • September 26, 2016 um 3:15 pm
    Permalink

    Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar 🙂
    Ja, ich hatte eine großartige Zeit – die Insel ist sehr abwechslungsreich und absolut perfekt für Sportler wie mich (mehr dazu dann auch bald im Video).
    Beim nächsten Mal möchte ich unbedingt Rennrad fahren und eine Runde Golf spielen, dafür hat die Zeit bei diesem Trip leider nicht gereicht.
    Herzliche Grüße
    Julia

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: